# Herzlich willkommen

Laserliner ThermoCamera-Vision Wärmebildkamera

Lieferumfang
  • Laserliner ThermoCamera – Vision Wärmebildkamera
  • 2 x Li-Ion-Akkupacks + Netz / Ladegerät und internationaler Adapter + externe Ladestation
  • Laserliner ThermoCamera-Vision Software
  • 4 GB Micro-SD-Karte + Micro-SD-Adapter
  • Video-/Audioverbindungskabel
  • Kopfhörer
  • USB-Kabel
  • Stativadapter
  • Bedienungsanleitung
  • Tragekoffer
Artikelnummer: LASERLINER-082.085A
Lieferzeit : 3 – 4 Werktage
3.350,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

-ODER-

Artikelbeschreibung

Details

Die Thermografie Kamera aus dem Hause Umarex - die Laserliner ThermoCamera-Vision bei Ihren Messfreunden.

 

 

Die vorliegende Laserliner Thermografiekamera besticht durch die ergonomische Form und die äußerst anwenderfreundliche Verarbeitung. Dieses zeigt sich bereits im hochwertigen Touch-Screen-Display oder der Vielzahl der gebotenen Möglichkeiten. So haben Sie im Lieferumfang sowohl 2 neue Lithium-Ionen Akkus als auch  zahlreiches anderes Zubehör, unter anderem ein internationalem Netzteil-Adapter und sowohl Netzteil als auch Ladegerät. Die Menüführung und Bedienungsanleitung dieser in nahezu jeder europäischen Sprache erhältlichen Kamera sind dabei sehr verständlich geschrieben und befähigen auch Anfänger schnell und sicher mit dieser Kamera umgehen zu können.

 

Egal wo Sie Ihre Kamera einsetzen wollen, Sie verfügen über eine SD-Karte auf der Sie Ihre Daten speichern können und von welcher Sie die nötigen Daten wie bereits voreingestellte Materialarten auswählen können. Der Grad der Infrarotabstrahlung, die jeder Körper material- / oberflächenspezifisch dabei abgibt, wird durch den Emissionsgrad bestimmt (0,01 … 1,0). Zu einer korrekten Messung ist es zwingend erforderlich den Emissionsgrad einzustellen. Neben den vorgegebenen Emissionsgraden aus der Materialliste ist das Einstellen eines individuellen Emissionsgrades möglich. Der Clou ist, das durch die Verbindung mit dem Computer Laserliner die Möglichkeit hat weitere Einstellungen auf das System anzupassen und Sie so, sowohl in der Entfernung, als auch im Emissionsgrad und bei vielen anderen Dingen die Chance haben, Ihre Kamera auf Ihre wirklichen Bedürfnisse anzupassen und Ihre Einstellungen mit anderen Nutzern zu teilen bzw. Ihre bereits in Erfahrung gebrachten Einstellungen ebenfalls zu nutzen.  Die Laserliner ThermoCamera ermöglicht Ihnen dabei eine hochpräzise berührungslose Temperaturmessung von Oberflächen durch Bewertung der Strahlung im infraroten Wellenlängenbereich mit Hilfe des integrierten, ungekühlten Microbolometers. Mit der bildgebenden Darstellung des Sensors erhält man ein optisches Abbild der Temperaturverhältnisse am untersuchten Objekt. Durch die Einfärbung der verschiedenen Messtemperaturen in ein Thermogramm mit Falschfarbendarstellung wird eine optimale Visualisierung der Temperaturunterschiede erreicht.

 

Neben den Basiseinstellungen im Messgerät sind der Kamerafokus sowie die Shutter-Funktion (Bildkalibrierung) wichtige Bestandteile für ein entsprechendes Thermografieergebnis. Das Messobjekt sollte bestmöglich fokusiert werden, sodass die Umrisse und Konturen deutlich im Display sichtbar sind. Eine Messung sollte stets mit dem Drücken der Taste "Shutter" (Bildkalibrierung) initiiert werden. Dies bewirkt eine kurzzeitige mechanische Abschattung des Sensors um die volle Messgenauigkeit zu erreichen.

 

Bei der Messung haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ihr Bild den jeweiligen Anforderungen der Situation anzupassen. Entsprechend der gewünschten Messobjekte bestehen sowohl die Möglichkeit bis zu 3 Messpunkte, als auch Messlinien im horizontalen als auch vertikalen und bis zu 3 Messflächen einzeln auf Ihren Bild zu bestimmen und mit zusätzlichen Aufmerksamkeit und Grafischer Darstellung Ihr Thermogram zu unterlegen. Auch hervorragend eignet sich dafür die Bild in Bild - Funktion bei der einzelne Quadranten des Bildes mit höherer Genauigkeit thermografiert werden können.

 

Auch bei der Kontrolle von Schaltschränken oder Solarzellen-Anlagen hat die ThermoCamera-Vision von Laserliner eine schnelle und präzise Lösung für Sie parat. Sie können durch die MIX-Funktion die thermografierte Darstellungen mit dem durch die Digitalkamera aufgenommenem Bild mixen und so trotz einer deutlichen Skalierung der realen Gegebenheiten schnell und präzise Temperaturunterschiede feststellen. Somit erhöhen Sie Ihre Produktivität um ein vielfaches, das nur noch der Blick auf die Anlage nötig ist ohne einen direkten Anschluss haben zu müssen. Sollten Sie auf der Suche nach einer bereits bekannten Temperaturbereich sein, dann können Sie mit Hilfe der Mit Hilfe der Isothermenfunktion  Voreinstellungen vornehmen, die alles außerhalb des festgelegten Temperaturbereichs ausblenden. Das heißt es ist die Anzeige von definierbaren Temperaturbereichen mit gleicher Farbdarstellung möglich, vergleichbar mit einem Filter. Somit können besonders relevante Temperaturbereiche sichtbar gemacht werden ohne ablenkende oder irritierende andere Emission zu berücksichtigen. Die Isothermenfunktion ist über bestimmte Parameter je nach Messaufgabeeinzustellen. Die Einstellungsparameter sind gleich einer "Wenn-Dann-Funktion". Bei Erfüllung der eingestellten Bedingung wird der Temperaturbereich entsprechend dargestellt.

 

 

Die zusätzliche Digitalkamera kann gleichzeitig ein Foto von der untersuchten Szene aufnehmen, zur späteren Dokumentation im Gerät oder zur Weiterverarbeitung mit der beiliegenden Software. Mögliche Anwedungsgebiete sind die Detektion von Wärmebrücken und Isolierungsfehler, Lokalisierung von Überhitzung in elektr. oder mechanischen Bauteilen, Auffi nden von Heizleitungen in Wand und Boden, Detektion von Leckagen, Lokalisieren von defekten Solarzellen in PV-Modulen und vieles mehr.

 

 

 

 

Technische Daten:

 

 

Infrarot-Sensor ungekühltes Microbolometer 8-14 μm
160 x 120 Pixel Aufl ösung, 50 fps
Messbereich –20 °C ... 150 °C; 0 °C ... 400 °C
Genauigkeit 80 mK NETD; ± 2°C oder ± 2% vom Messwert
Infrarot-Optik Germanium-Wechselobjektiv
33° x 24° Sichtfeld (FOV),
3,33 mrad räumliche Aufl ösung (IFOV)
manueller Fokus, 0,3 m min.
Digitalkamera Auflösung: 640 x 480 Pixel
Display 3,5" Farb-TFT-Display mit Touchscreen
Modi Infrarotbild, Digitalbild, Bild-in-Bild, MIX-Bild
Bildfunktion 1-2x digitaler Zoom,
Rotation 0° - 360°, Schrittweite 1°
Format JPEG Format, max. 640 x 480 Pixel
MPEG-4 Standard, 640 x 480 Pixel, 30fps
Speicher Micro-SD-Kartenlaufwerk bis zu 16 GB
LED / Ziellaser LED weiß, Objektbeleuchtung
Laserklasse 2, < 1 mW, 635-650 nm
Anschlüsse USB, Micro-SD, Video,
Audio, Kopfhörer-Mikrofon
Schutzklasse IP65, Falltest 2 m,
Stoß 25g (IEC60068-2-29)
Vibration 2g (IEC60068-2-6)
Stromversorgung
Li-Ion Pack Akkupack 7,4V / 2,7Ah
Ladezeit 7 Stunden
Abmessungen 243 mm x 103 mm x 160 mm
Gewicht 920 g (inkl. Akkupack)
   
   
   
   
   

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Laserliner ThermoCamera-Vision Wärmebildkamera

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Qualität / Verarbeitung
Preis / Leistung

Schlagworte

Schlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.